Nach dem großen Erfolg der Online-Veranstaltung 2021 mit über 800 Anmeldungen präsentieren wir das 16. Rhein-Main-Symposium als Hybrid-Fortbildung.

Sie haben die Wahl:
Verfolgen Sie den Live-Stream des Programms (natürlich wieder in Fernsehqualität) und beteiligen sich via Chat-Funktion an der Diskussion.
Oder nutzen Sie die Gelegenheit, um sich wieder einmal mit Ihren Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Wir reservieren Ihnen gerne einen Platz im Auditorium.
Aktuelle Informationen finden Sie stets an dieser Stelle.
Wir freuen uns auf Sie!
Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. Christian Jackisch, Offenbach
Prof. Dr. med. Marc Thill, Frankfurt
Prof. Dr. med. Dominik Denschlag, Bad Homburg
Prof. Dr. med. Joachim Rom, Frankfurt
Prof. Dr. med. Christine Solbach, Frankfurt
Information, Organisation, Veranstalter
Jörg Eickeler
Beratung Organisation Veranstaltung
Neanderstr. 20, 40233 Düsseldorf
Die wissenschaftlichen Leiter und die Referenten versichern, dass die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme produkt- und/oder dienstleistungsneutral gestaltet sind. Potenzielle Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung oder der Referenten werden gegenüber den Teilnehmern in einer Selbstauskunft (Handout, erste Folie bei Vorträgen etc.) offengelegt.